13.-16.05.2016

Stufe: Jungpfadfinder

Gruppe: Wildschweine

weitere Bilder

Stufenwochenende der Wildschweine

Am Freitag den 13.5.2016 wanderten wir trotz schlechtem Wetter in die Villa Kunterbunt. Nachts überfielen uns die Rover. Der Überfall basierte auf dem Märchen Rapunzel. Wir mussten Hans helfen, Rapunzel wieder in den Turm zu sperrren, da sie dauerhaft geredet hat. Anschließend aßen wir zu Mitternacht. Der Brotguru sagte uns, wie wir unsrere Brote gestallten sollen.
Morgens verließen wir die Villa sauber und liefen zur KJA-Wohnung in Aschaffenburg. An dem selben Abend spielten wir noch Mampf!
Am nächsten Tag gingen wir runter an den Main und spielten ein Spiel mit einem Seil. Anschließend ging es noch auf den Spielplatz. Danach gab es Currywurst mit eingefärbter brauner Soße.
Der nächste Tag war auch leider schon Abreisetag. Wir liefen zusammen zur Bushaltestelle und fuhren mit dem Bus nach Hause.


Jahresübersicht

DPSG Stockstadt - Stamm Mauritius
Diesen Bericht bearbeiten
Administration