24.-30.05.2015

Stufe: Pfadfinder

Gruppe: Füchse

Stufenlager Füchse

Wir fuhren in den Ferien nach Celle. Wir fuhren morgens sehr früh los, da wir eine große Distanz fuhren. Wir waren zu sechst und uns begleitete Daniel, der uns dann aber in den nächsten Tagen verlies. Am ersten Tag trafen wir den Grundbesitzer. Danach fuhren wir mit einer kleinen "Fähre" in die Mitte des Baggersees, um den Zeltplatz zu sehen.Die nächsten Tage verliefen sehr anstrengend, da man für Wasser einen kleinen Fußmarsch zurücklegen musste. Auch lernten wir in diesen Tagen wie man lecker kocht. Wir fuhren ins Schwimmbad und verbrachten dort einen ganzen Tag. Am Ende der Woche verabschiedeten wir uns von Jan, dem der Grund gehörte. Danach fuhren wir los und beobachteten die schöne Aussicht, die wir aus dem Auto hatten. Wir kamen nachmittags in Stockstadt an. Wir luden die Autos ab, putzten sie aus und gaben das Leihauto zurück. Danach gingen alle nach Hause, um die Eltern wiederzusehen. Somit endete unsere Woche in Celle und uns blieben viele schöne Erinnerungen.


Jahresübersicht

DPSG Stockstadt - Stamm Mauritius
Diesen Bericht bearbeiten
Administration