22.-24.11.2013

Leiterrunde

zur Seite der Leiterrunde

Matsch'n 4.0

Von Freitagabend bis Sonntagmittag haben sich Stämme aus der ganzen Diözese Würzburg auf dem Fichtenacker in Schweinheim zum Matsch´n getroffen. Nachdem wir Stockstädter je nach Gruppenstundenende recht spät eintrafen, aßen wir im Stamm gemeinsam zu Abend und ließen anschließend den Tag am Lagerfeuer mit Gitarre und Gesang ausklingen.
Morgens ging´s mit einem schnellen Frühstück direkt zur Morgenrunde und von dort aus gleich auf eine kleine „Wandelung“ passend zum Thema „Die DPSG im Wandel der Zeit“. Auf dieser kleinen Wanderung wurde das Thema anhand spaßiger Aufgaben an verschiedenen Stationen veranschaulicht – zumindest wenn man den richtigen Pfad erst mal gefunden hatte.
Nach einer Mittagspause gab es Raum für Diskussionen zu verschiedenen Themen. Anschließend gab es einen „Stufenkuchen“: Bei Leckereien tauschten sich die Leiter der verschiedenen Stämme in ihren Stufen über Termine und Aktionen aus.
Das Highlight stellte das Buffetkochen dar: Es wurden etliche Lebensmittel gekauft und die Stämme durften sich spontan überlegen, was sie daraus zaubern möchten. Am Abend konnte dann jeder am Buffet die vielen verschiedenen Gerichte kosten.
Je nach Wunsch konnte man auch an einer spirituellen Einheit teilnehmen. Sie führte uns – begleitet von besinnlichen Liedern, Impulsen und Ideen der Teilnehmer – durch den Wald und vorbei an einem plätschernden See, wo wir Fladenbrote miteinander teilten.
Am Sonntagmorgen wurden zum Frühstück die leckeren Mahlzeiten bzw. Zutaten vom Vortag verwertet und nach einer kurzen Morgenrunde wurde gemeinsam abgebaut. Alles in allem war es also ein gelungenes Wochenende!


Jahresübersicht

DPSG Stockstadt - Stamm Mauritius
Diesen Bericht bearbeiten
Administration