12.04.2013

Stufe: Wölflinge

Gruppe: Erdmännchen

weitere Bilder

Bezirkswochenende: Filmproduktion zur Geschichte St. Georgs

Am 12.April – 14. April 2013 fand das Wölflings-Wochenende in Bad Soden-Saalmünster statt. Es nahmen insgesamt 19 Kinder und 11 Leiter aus Aschaffenburg, Großostheim, Mönchberg und Stockstadt teil. Außerdem hatten wir als Helfer für die Küche und andere Arbeiten Katrin Scharf, Anna Franz, Lukas Schmitt, Felix Schmitt und Andreas Reinhard mit dabei.
Am Freitag sind vormittags ein paar Leiter als Vortrupp hingefahren und haben schon ein paar Zelte aufgebaut und gegen 17 Uhr sind dann die restlichen Leiter und die Kinder eingetroffen. Damit den Wölflingen nicht langweilig wurde, durften sie erst mal zusammen mit den Leitern ihre Schlafzelte aufbauen. Nachdem die Arbeiten getan und endlich alle da waren, wurden Kennenlernspiele gespielt und anschließend wurde zusammen gegessen. Da es regnete wurde die Wölflingsmeute am Lagerfeuer in der Jurte in verschiedene Gruppen für die Workshops am nächsten Tag aufgeteilt.
Der Samstagmorgen war zwar nass, aber beim gemeinsamen Frühstück ließen sich die ersten Sonnenstrahlen blicken. Danach gingen die Wölflinge in die Gruppen, in die sie am Vortag eingeteilt wurden, um den ganzen Tag über an dem Film zu arbeiten. Diese Gruppen unterteilten sich in ein Stummfilm-, ein Hörspiel-, ein Schattenspiel-, ein Fotostory-, ein Knettricktisch-, und sogar ein Nachrichtenteam. Nach der ganzen Arbeit haben wir verschiedene Spiele gespielt und einige waren auch am Bach tätig. Natürlich bekamen sie nasse Füße, wie das bei den Wölflingen nun mal so ist.
Irgendwann rief das Küchenteam zum gemeinsamen Essen, bei dem wir die tolle Nachricht erhielten, dass wir schon eine vorläufige Zusammenfassung von unserem Film anschauen können. Alle Wölflinge und deren Leiter waren sehr begeistert wie toll der Rohschnitt schon geworden ist und gespannt wie der endgültige Film werden wird. Nach der kleinen Premiere haben wir den Abend am Lagerfeuer mit Gesang ausklingen lassen.
Am Sonntagmorgen waren alle von dem vorhergehenden Tag geschafft, aber nach einem guten Frühstück packten alle mit an und die Zelte wurden im Trockenen abgebaut. Nachdem alles abgebaut und verladen war haben wir eine große Abschlussrunde gemacht. Anschließend wurden die Kinder abgeholt und die Leiter sind nach Hause gefahren.
Am 06. Juli 2013 fand schließlich die Filmpremiere statt - die Wölflinge und auch ihre Leiter waren total begeistert!
Auf der Bezirksversammlung am 09. November 2013 wurde der Film vor den Stammesvorständen aller Stämme des Bezirks Untermain, dem Bezirkvorstand, den Vertretern der Bezirksarbeitskreise, der Diözese Würzburg und des BDKJ Aschaffenburg gezeigt. Viele waren so begeistert, dass sie gleich eine Kopie davon mit nach Hause nehmen wollten!


Jahresübersicht

DPSG Stockstadt - Stamm Mauritius
Diesen Bericht bearbeiten
Administration